Abgesagt: 21. März 2020: Double Tap – Doppel-Angriff

Achtung: Aufgrund der aktuellen Entwicklungen im Land wird das Kyusho Training am 21. März und bis auf’s Weitere abgesagt.

Der so genannte Double Tap ist ein Doppelangriff: Zwei schnell hinter einander folgende Schläge, die dein Gegenüber nicht mehr kompensieren kann.

Ein gut gesetzter Kyusho-Schlag sorgt bei dem Gegenüber für einen kurzen Zustand der Disbalance, aus dem er sich erst mal wieder fangen muss. Genau diesen Zeitraum nutzen wir mit gezieltem Timing für einen zweiten Angriff – dem Double Tap – aus.

cc-by Craig Hadley

An diesem Abend kannst du den Double Tap kennen lernen, in Übungssituationen trainieren und in deinen Drill integrieren.

Themen

  • Das Wirkungsprinzip des Double Tap
  • Der Double Tap zum Auslösen von Kyusho-Effekten
  • Das richtige Timing erwischen
  • Der Double Tap in der Dynamik (Drill)

Ort und Zeit
Samstag 21. März 2020 – 19:00-21:00 Uhr
Panta Rhei – Choriner Strasse 52 – 10435 Berlin

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.
Bequeme Sportkleidung ist empfohlen.

Anmeldung: bitte per E-Mail an michael [a t ] kyusho-in-berlin.de

Teilnahme: 20 EUR
Um schriftliches Material zu den Übungen und ein strukturiertes Ausbildungsprogramm zu bekommen, kannst du für 30 EUR im Jahr auch eine Mitgliedschaft im Kyusho Dachverband abschließen. Sprich mich einfach drauf an.